Urlaubsnachlese

Space Walk of Honor im Kennedy Space Center

Schon vor unserem Florida-Urlaub im Oktober hatten wir einen Besuch des Kennedy-Space-Centers geplant und auch einen bescheidenen Beitrag zur Unterstützung der amerikanischen Raumfahrt geleistet ;-).

Für umgerechnet etwas mehr als 55 Euro kann man sich dort nämlich einen „Baustein“ auf dem SPACE WALK OF HONOR kaufen. Dies geht mit einer Kreditkarte und dem dafür vorgesehenen Formular recht einfach.

Allerdings, was ja auch logisch ist, wird dort nicht jeder Stein einzeln gesetzt und so konnten wir „unseren“ Stein bei unserem Besuch nicht besichtigen.

Schon vor unserer Reise erfuhren wir aber, dass unser Stein voraussichtlich Anfang Dezember „verbaut“ wird. Seit unserem Besuch dort ist ja nun schon einige Zeit vergangen und ich war sehr überrascht, als heute eine Mail aus Amerika mit einem Bild unseres „Bausteins“ im Anhang bei mir eintraf.

Darüber haben wir uns natürlich sehr gefreut, ist es doch eine schöne Erinnerung an unseren Aufenthalt in Florida. Eigentlich schade, dass es keine Virtuellen Caches mehr gibt. Da hätte man glatt was draus machen können ;-). Allerdings spricht ja nichts dagegen, trotzdem ein Foto zu schießen, wenn ihr schon mal dort seid …

Ein spezieller Dank geht an dieser Stelle an Cathie Gray von der Astronauts Memorial Foundation für das Foto und die private Führung durch das Kennedy Space Center!

Unser Stein in Florida


Übergabe eines kleinen Geschenks des Leipziger Spaceeducation Instituts im Center for Space Education

Übergabe eines kleinen Geschenks des Leipziger Spaceeducation Instituts im Center for Space Education

Kommentieren ist momentan nicht möglich.