Schlagwort: FreeCad

  • Frisch aus der Fräse

    Bei meinem letzten Projekt mit der CNC-Fräse fiel mir auf, dass ich zu wenige Spannpratzen besitze. Spannpratzen nennt man die Dinger, mit denen man das Werkstück auf dem Arbeitstisch der Fräse festspannt. Die, die ich seinerzeit zusammen mit der Fräse kaufte, sind ab einer bestimmten Materialhöhe eher suboptimal zu verwenden. Also musste etwas neues her. […]

  • Es geht voran…

    Nachdem heute endlich eine neue Infrarot-Kamera für den RaspberryPi bei mir eingetroffen ist, konnte ich gleich ein paar „Testbilder“ aufnehmen. Das sieht schon mal gut aus. Nun muss nur noch die passende Software installiert werden. In der alten Version hat die Kamera ja stur jede Minute ein Bild aufgenommen. Und wenn dann mal wirklich kurz […]

  • Sonnenpower nutzen

    Provisorien halten ja bekanntlich am besten und am längsten. Trotzdem habe ich mich mal an die Arbeit gemacht und meinem  Solar-Powerbank-Lader endlich ein vernünftiges Gehäuse spendiert. Die Frau hat seit Wochen gegen den Strippenhaufen unter dem Gartenpavillon protestiert, da kann man(n) sich nicht ewig taub stellen… ?. Also startete ich gestern meinen Uralt-PC und entwarf […]

  • Recycling. Wieder mal 🙂

    Für ein kleines Bastelprojekt brauche ich einen Batteriehalter für einen AA-Akku. Was liegt da näher, als die Elektronikschrott-Sammlung mal zu durchforsten um zu sehen, ob sich etwas brauchbares finden lässt. Und siehe da, es fanden sich tatsächlich die Batteriekontakte aus dem Gehäuse einer defekten Solarleuchte. Fünfzehn Minuten später war der erste Entwurf eines Batteriehalters mit […]

  • Nützliches aus dem Drucker

      Nachdem es nun endlich in der Werkstatt auf Arbeit neue Fenster gibt, sollten natürlich auch die Gardinen wieder ans Fenster. Allerdings gab es ein Problem: die alten Befestigungshaken für die Gardinenstange sollten aus Gründen nicht wieder in den Rahmen der nagelneuen Fenster geschraubt werden.  Also habe ich mal schnell mit FreeCad neue Halterungen ‚designed‘ 😉 […]