Artikel-Schlagworte: „GPX_by_Cache_Type.gsk“

Nochmal: Caches auf dem Nüvi

Vor vielen, vielen Tagen hatte ich mir schon mal ein Macro gebastelt, dass mir die Caches aus meiner GSAK-Datenbank als POIs für mein Nüvi exportiert. So weit, so gut.
Einen kleinen Haken hatte die Sache aber: Die Caches wurden auf der Karte erst angezeigt, wenn man bis auf 80m in die Karte hinein gezoomt hat. Will man nach stundenlanger Fahrt auf der Autobahn dann mal fix einen kleinen Raststättenmicro mitnehmen, um sich die Beine etwas zu vertreten, ist man bei dieser Zoomstufe aber am Cache schon längst vorbei, wenn man ihn auf der Karte sieht :-(.

Für dieses Problem gibt es jetzt aber eine Lösung. Sie heisst GPX_by_Cache_Type.gsk und ist ein Macro für GSAK.

Ich spare mir an dieser stelle eine ausführliche Beschreibung dessen, was das Makro alles kann. Da gibt es nämlich z.B. hier schon etwas. Deshalb hier mal nur eine Expressbeschreibung 😉 und danach die Lösung für ein kleines Problem ;-).
Diesen Beitrag weiterlesen »

Wetter aktuell
Messung vom 14.05.2018, 13:20

Temperatur: 24°C
rel. Luftfeuchtigkeit: 60 %

Wind: 0 km/h

Regensensor: 0 => Kein Regen

Luftdruck: 1018.23 hPa

Feinstaubmesswerte:

PM2,5: 16.3 μg/m³
PM10: 18.4 μg/m³

Sonnenaufgang:  04:50
Sonnenuntergang: 21:32